Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Von der Vorbereitung bis zur Abgabe

Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Beitragvon Nicole » 5. Februar 2013, 22:08

So, hier kein Diskussionsthread sondern ein reiner Mitfreuthread - wer sich nicht mitfreuen kann/will braucht ja nicht mitlesen.

Ambar ist nun läufig und wir haben uns heute für einen Rüden entschieden...
Wir werden eine Wurfwiederholung machen und hoffen nun das alles klappt... Aus genpooltechnischen Gründen wäre eine Fahrt zum niederländischen Rüden sinniger gewesen, doch den heben wir uns für Ambars 3. und letzten geplanten Wurf in 2 Jahren auf, da aus dem jetzigen Wurf vermutlich alle Welpen an Privatleute ohne Zuchtambitionen gehen... Am 16.2. geht's also auf Hochzeitsreise und gleichzeitig bei einer befreundeten Züchterin Halbgeschwister der letzten und der kommenden Puschel begutachten :)
Zuletzt geändert von Nicole am 18. März 2013, 13:26, insgesamt 1-mal geändert.
Nicole
 
Beiträge: 254
Registriert: 19. Januar 2013, 19:32
Wohnort: zwischen Würzburg und Heilbronn

Re: (Hoffentliche) Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Beitragvon patatina » 5. Februar 2013, 22:34

Dann drücke ich euch mal die Daumen das alles gut klappt,so wie ihr euch das wünscht!
Liebe Grüße von Patatina ,Stella und Cara im Herzen
patatina
 
Beiträge: 81
Registriert: 15. Januar 2013, 21:12

Re: (Hoffentliche) Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Beitragvon Nebeltänzer » 6. Februar 2013, 00:48

Daumen sind gedrückt! :braue: :thumbsup:
Bild
Nebeltänzer
 
Beiträge: 122
Registriert: 27. Januar 2013, 23:18
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: (Hoffentliche) Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Beitragvon MumLadw » 6. Februar 2013, 09:05

Hier sind alle Daumen und Pfoten gedrückt und ich freu mich schon auf Puschelbilder *grinser*
MumLadw
 
Beiträge: 219
Registriert: 22. Januar 2013, 08:14
Wohnort: hinterm Deich

Re: (Hoffentliche) Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Beitragvon Hagolo » 6. Februar 2013, 12:18

Ich wünsche auch alles erdenklich Gute!
Zuletzt geändert von Hagolo am 16. Februar 2013, 19:18, insgesamt 2-mal geändert.
LG
Biggi
Ist der Hund dabei, werden die Menschen gleich menschlicher
Hagolo
 
Beiträge: 83
Registriert: 24. Januar 2013, 10:52
Wohnort: Deutschland

Re: (Hoffentliche) Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Beitragvon Dany » 6. Februar 2013, 12:44

Bilder nicht vergessen!!! *grinser*
Liebe Grüße von Dani mit Chilli und Taco
Dany
 
Beiträge: 522
Registriert: 13. Januar 2013, 11:07

Re: (Hoffentliche) Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Beitragvon Nicole » 7. Februar 2013, 09:57

So, hier mal Bilder der hoffentlich zukünftigen Mama Ambar:
Bild

Bild

Bild


Und Papa in spe Yoda:
Bild

Bild

Bild


Bild von beiden zusammen (von 2011):
Bild
Nicole
 
Beiträge: 254
Registriert: 19. Januar 2013, 19:32
Wohnort: zwischen Würzburg und Heilbronn

Re: (Hoffentliche) Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Beitragvon Dany » 7. Februar 2013, 14:01

So bitte mal um Aufklärung... wie groß wird diese Rasse und haaren die??? Sorry für meine blöden Fragen... aber ich hab bisher nur Havaneser um mich rum gehabt..... *peilnlich* :oops:
Liebe Grüße von Dani mit Chilli und Taco
Dany
 
Beiträge: 522
Registriert: 13. Januar 2013, 11:07

Re: (Hoffentliche) Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Beitragvon MumLadw » 7. Februar 2013, 14:21

oh wie schöne Mäuse (der zukünftige Papa hat ja auch was) - das werden ja bildhübsche Puschel!
MumLadw
 
Beiträge: 219
Registriert: 22. Januar 2013, 08:14
Wohnort: hinterm Deich

Re: (Hoffentliche) Puschelwelpen - vom Ei bis zum Huhn

Beitragvon Nicole » 7. Februar 2013, 14:23

Die sind ca. kniehoch - Mädels um die 45cm, Rüden deutlich größer...

Haaren... ja das is so ne Sache... ich hab 5 Hunde und Haare gibbet hier viele, aber die meisten sind vom Terrorterrier und dem Quotenmini... die Puschel haaren sehr wenig und ein Bekannter, der Allergiker ist, kuschelt liebend gerne mit denen (beim Terrier erstickt er fast *_*)... Aber ich würd sie jetzt nicht explizit als allergenfrei bezeichnen, müsste man wohl ma ausprobieren - soll ich dir mal ein Büschel Haare auskämmen und schicken? :P
Nicole
 
Beiträge: 254
Registriert: 19. Januar 2013, 19:32
Wohnort: zwischen Würzburg und Heilbronn

Nächste

Zurück zu Zucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron