Naturgesetze

Ich verstehe meinen Hund nicht, was kann ich tun?

Naturgesetze

Beitragvon SuHundeharmonie » 16. Januar 2013, 12:15

Leider geht unser Augenmerk für das Wesentliche mehr und mehr verloren.
Immer mehr neue Methoden trüben unseren Blick.
Ein Hund jedoch hält sich nach wie vor an seine Gesetze der Natur.
Nehmen wir uns dies zum Vorbild, können auch wir Menschen ein
souveräner Leithund für unsere Hunde sein und diese somit vor Gefahren
schützen.
Hunde setzen in der Natur keine Hilfsmittel ein, so auch keine Leckerchen,was
einer Bestechung gleichkommt.
Ein Hund beherrscht schlichtweg seine Sprache, die wir Menschen erlernen können.

Konditionierung hat nichts mit Kommunikation zu tun! Konditionierung wie Sitz / Platz ...
(was ein Hund schon von Welpenalter an kennt!), Bestechung durch Leckerchen etc. reicht
gerade von hier bis zur nächsten Reh-oder Wildschweinbegegnung.

Die Beziehung unter Hunden, so auch zwischen Menschen und Hunden besteht
aus Begrenzung (nicht Bedrängung!!); Bewegung, gegenseitigem Respekt und Zuneigung.
Nur so kann Vertrauen wachsen.
So eröffnest Du Dir mit Deinem Hund den Weg zur größtmöglichen Freiheit, wie ein Hund
diese auch von Natur her kennt.
Erlebe und Lebe ein harmonisches, vertrauensvolles Miteinander mit Deinem Hund/Deinen Hunden,
ohne Druck, ohne Gewalt, ohne Bestechung.
Wer sich auf das Wesentliche besinnt, der mit unglaublicher Einfachheit das Vertrauen
des Hundes gewinnt. Wir freuen uns auf alle, die sich dem Weg der Einfachheit anschließen
Hund-Harmonie-Mensch.de
Viele Grüße
SuHundeharmonie mit Chiara, Dooley, Zwiebel & Lissy
Hund-Harmonie-Mensch.de
SuHundeharmonie
 
Beiträge: 367
Registriert: 13. Januar 2013, 20:45

Re: Naturgesetze

Beitragvon Nicole » 22. Januar 2013, 10:21

Schöner Text... trifft zu, find ich gut :klatsch:
Nicole
 
Beiträge: 254
Registriert: 19. Januar 2013, 19:32
Wohnort: zwischen Würzburg und Heilbronn

Re: Naturgesetze

Beitragvon SuHundeharmonie » 22. Januar 2013, 14:18

Vielen Dank Nicole :huthoch
Viele Grüße
SuHundeharmonie mit Chiara, Dooley, Zwiebel & Lissy
Hund-Harmonie-Mensch.de
SuHundeharmonie
 
Beiträge: 367
Registriert: 13. Januar 2013, 20:45

Re: Naturgesetze

Beitragvon harm0ny_01 » 22. Januar 2013, 15:34

Und an alle die ein spezielles Problem oder einfach Bedarf haben an sich und seinem Liebling zu arbeiten, denen kann ich ich nur ! http://www.hund-harmonie-mensch.de ! Empfehlen!!
Shico und ich hatten bereits ein Training und es hat sich wirklich gelohnt!
In jeder freien Minute die wir miteinander haben genießen wir die zeit und das wichtigste ist wir sind
Ein starkes Team!
harm0ny_01
 
Beiträge: 32
Registriert: 20. Januar 2013, 15:30

Re: Naturgesetze

Beitragvon SuHundeharmonie » 22. Januar 2013, 16:34

:danke: Harm0ny_01 und Shico!!
:lecker:
Viele Grüße
SuHundeharmonie mit Chiara, Dooley, Zwiebel & Lissy
Hund-Harmonie-Mensch.de
SuHundeharmonie
 
Beiträge: 367
Registriert: 13. Januar 2013, 20:45

Re: Naturgesetze

Beitragvon ulla » 24. Januar 2013, 22:38

Das ist wirklich gut gesagt und stimmt auch !

genau und das bestätigt, was Du oben sagst, was macht zB eine Hündin, die ihren Welpen grad mal schnell mitteilen muss, dass Gefahr droht - wartet sie, bis die Welpen sitz, platz und co gemacht haben und gibt ihnen Leckerlie - oder geht alles ganz schnell mit der feinen Gestik und Körpersprache - und funktioniert...

das dürfte überzeugen, oder? Diese Satz hat eigentlich meine Schuppen von den Augen geholt :braue:
Die Sprache des Menschen dient dazu, Gefühle auszudrücken, vorzutäuschen oder zu verbergen.
Die Sprache des Hundes kennt keine Lüge.


LG Ursula mit Jeff, Bonito und Alisa
ulla
 
Beiträge: 51
Registriert: 17. Januar 2013, 21:22

Re: Naturgesetze

Beitragvon SuHundeharmonie » 25. Januar 2013, 09:30

Ulla: :thumbsup:
Viele Grüße
SuHundeharmonie mit Chiara, Dooley, Zwiebel & Lissy
Hund-Harmonie-Mensch.de
SuHundeharmonie
 
Beiträge: 367
Registriert: 13. Januar 2013, 20:45

Re: Naturgesetze

Beitragvon Ina&Mira&Linda » 27. Januar 2013, 11:27

Diese Naturgesetze sind super und sagen ganz viel aus.
:danke: dafür!
Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten
Ina&Mira&Linda
 
Beiträge: 11
Registriert: 24. Januar 2013, 11:35

Re: Naturgesetze

Beitragvon SuHundeharmonie » 27. Januar 2013, 13:37

Vielen Dank Ina, Mira und Linda
:lecker:
Viele Grüße
SuHundeharmonie mit Chiara, Dooley, Zwiebel & Lissy
Hund-Harmonie-Mensch.de
SuHundeharmonie
 
Beiträge: 367
Registriert: 13. Januar 2013, 20:45

Re: Naturgesetze

Beitragvon Michaeljohn » 20. März 2013, 08:29

Antwort erstellen


User deaktiviert wegen SPAM
__________________________________________________
[Runescape Gold Diablo 3 Gold|Buy Diablo 3 Gold|wow gold|gw2 gold
Michaeljohn
 
Beiträge: 3
Registriert: 20. März 2013, 08:26

Nächste

Zurück zu Wenn Hund hundisch spricht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast